Wechselrahmen  

 
Wechselrahmen bedeutet in der Rahmenwerkstatt: Keine rahmenlosen Bildhalter und keine Kunststoffrahmen, sondern qualitativ gute Holz- und Aluminium-Fertigrahmen mit stabilen Aufhängern und Verschlussmechaniken in der Rückwand.

Bei einzelnen Profilen ist die Auswahl an Formaten sehr groß, so gibt es neben den üblichen Standardformaten auch quadratische Rahmen und spezielle Langformate z. B. für Panoramabilder.

Mit Wechselrahmen können, z. B. in Verbindung mit einem Passepartout, attraktive, sogar konservierende Einrahmungen zu günstigen Preisen geschaffen werden.

img_8734_320

"Hühner-Crossing", Michael "Hank" Becker

Druck, limitiert, nummeriert, signiert, gerahmt mit Passepartout und Holzwechselrahmen: 84,00 €